Zurück zur Hauptseite    * Die Seifenblasen ~ Methode *   

 

~ Die Seelensprache ist der Sprachcode unserer Intuition. Jeder kann sich mit diesem Sprachcode bzw. diesen Bildern mit dem höheren Selbst verbinden, denn es ist unser natürlicher kindlicher Sprachausdruck. Wenn du die Seelensprache lernst, denn Sprachen kann man lernen, kannst du ungewollte Verbindungen, (Kopplungen) über ein Thema verbessern. Das bedeutet dann die Verbesserung des Energielevels bis hin zu innerem Glück bzw. Eigenliebe. Lass uns ein paar nette Dinge für die kommenden Tage gestalten, damit du siehst es funktioniert und du wirst Lust auf mehr bekommen. ~

~ Höre auf Deine innere Stimme und folge Deinem inneren Ruf, Deiner Vision... Man kann in der Außenwelt nach Antworten auf Fragen suchen, aber die inspirierendsten Antworten kommen immer von innen. Deshalb sei weise genug, dem Traum in deinem Herzen zu folgen. Sei dankbar für die Gelegenheiten, die dir durch Hindernisse geboten werden und deine Begeisterung und Inspiration werden dir helfen, sie zu überwinden. Heute möchte ich dir eine Geschichte über die Seelensprache erzählen, daß du deine Realität besser, schöner gestalten kannst. Ich erzähle sie dir deshalb, damit du eine einfache Methode lernst, dich mit deinem Herzen und dem Emotionalbereich mit der Ebene zu verbinden bzw. sie zu beeinflussen, wo die Realität geplant wird. In dieser Ebene gibt es nur Energie. Wenn du lernst diese Energie zu verändern, werden sich mehr als die Hälfte aller Erreignisse in deinem Leben positiver gestalten. Die Seelensprache arbeitet sehr viel mit Bildern. Wenn du diese Sprache lernst, kannst du ungewollte Verbindungen, (Kopplungen) über ein Thema verbessern, lösen. In diesem Gedächtnis ist der normale Zustand, Weite, Freiheit, oder Freiraum. Enge hingegen Unfreiheit bzw. es arbeitet mit diesen Bedeutungen. Nehmen wir zum Beispiel das Thema Beziehungen. Wenn du z.B. als Kind immer in Richtung Unterordnung konditioniert wurdest, ist es sehr wahrscheinlich, daß du immer mit Menschen zu tun hast, die dich unterordnen, weil bei dir die Liebe zur Unterordnung angebunden bzw. gekoppelt ist. Diese lähmenden Gefühle bzw. solche Kopplungen zwischen Liebe und emotionalen Verletztungen lassen sich sehr leicht lösen, wenn man in der Seelensprache spricht. Jetzt mache ich Dir ein Beispiel oder erzähle Dir eine wundersame Geschichte. Du suchst dir drei Themen aus die du in den nächsten Tagen positiver gestalten möchtest; z.B. Geld, Liebe und Gesundheit. Jetzt stellst du dir diese drei Themen als schwarze Autoreifen vor und gehst damit in das göttliche Wundergeschäft. Wichtig ist du machst das jetzt alles aus deinem Gefühl heraus, aus dem Bauch heraus, denn für den Verstand macht das keinen Sinn. Jetzt tauscht du diese Autoreifen gegen drei Plastikflaschen Seifenblasen um, diese kleinen gelben oder roten die wir immer als Kinder hatten und gehst wieder fort. Das sind jetzt aber ganz besondere Flaschen, denn mit ihnen kann man immer Seifenblasen machen, das ganze Leben lang. Jetzt stellst du dir eines oder alle drei Themen vor, die du positiver gestalten möchtest und machst Seifenblasen damit. Stell sie dir hell vor, weiß, in vielen Farben wie ein Regenbogen, sie sind leicht, fliegen, sie sind lebendig und federleicht. Und jetzt lass sie aufsteigen, vielleicht sogar bis ins Universum und schaue ihnen lange nach und genieße es, genieße dieses Gefühl in dir. Sie glänzen in den warmen Sonnenstrahlen, glitzern wie Diamanten. Du siehst sie am Himmel zerplatzen wie ein Feuerwerk zu Silvester. Du fühlst wieviel Platz, wieviel Freiheit/Freiraum die Seifenblasen da oben haben. Sie können da oben herumtanzen, sich ausdehnen und herumfliegen bis rund um die Welt. Fast nichts kann sie mehr aufhalten... sie sind frei. Wie fühlt sich das jetzt an. Das sind deine drei Themen. Haben sie sich verändert? Vorher waren es drei schwere, schwarze, schmutzige Autoreifen, eingeengt auf ein Stück Blech, die du zum Glück im Geschäft umgetauscht hast und die mit Dir jetzt eigentlich nichts mehr zu tun haben. Du hast eben gelernt die echte, reine Energie deiner Liebe auszudehnen bzw. zu erhöhen, gratuliere. Mach diese Übung öfter, mindestens 4x und am besten mit jedem Thema einzeln. Bleibende Wirkung wirst du erst erzielen, wenn du eine solche Übung 21 Tage machst, denn dann wird sie zum Werkzeug. ~ Wenn wir etwas 21 Tage eintrainieren, führt unser Unterbewußtsein dies als Gewohnheit fort. ;) Zum Schluß möchte ich Dir noch einige Bilder vorschlagen. ~ Meine Realitätsgestaltung wird... Leichtigkeit - Helligkeit - Feiraum - Lebendigkeit wiederspiegeln. <3 :) <3 Viel Spass dabei.*